Cloud-Native Computing

Wir beschäftigen uns seit vielen Jahren ausführlich mit Cloud-Native-Technologien, Patterns, und Vorgehen und nutzen diese, um unseren Kunden dabei zu helfen, professionelle Softwarelösungen für vielseitige Zielgruppen zu entwickeln. Cloud-Native ist dabei weit mehr als nur containerisierte Applikationen in einem Kubernetes Cluster zu betreiben.

Es ist auch ein kultureller Wandel, der teilweise Entwickler und Organisationen aus der Komfortzone holen muss. Als Thinktecture stellen wir uns dieser Herausforderung und unterstützen unsere Kunden auf dem Weg dahin, Cloud-Native zu werden.

Kostenloses Whitepaper

Azure als Anwendungsplattform - Dienste & Container

Thorsten Hans zeigt Ihnen, was Sie über Dienste und Container bei der Nutzung von Azure als Anwendungsplattform für Cloud-Native-Lösungen wissen sollten. 

Melden Sie sich kostenlos zu unserem Newsletter an und wir senden Ihnen das Ebook zum Download.

Cloud-Native-Webinare & -Recordingsn

Regelmäßig halten unsere Experten kostenlose Webinare. Alle Recordings vergangener Webinare sowie die Anmeldungen zu den kommende Terminen zum Thema Cloud-Native, finden Sie hier:

Artikel zu Cloud-Native

Hier finden Sie unsere Fachartikel rund um das Thema Cloud-Native.

Azure
Cloud Security: The 4C’s Of Cloud-Native Security – Part 5

Cloud Security: The 4C’s Of Cloud-Native Security – Part 5

In the last part of the article series on the 4C's of cloud-native security, we will look at securing the cloud environment itself. Although actual steps to harden your cloud infrastructure differ based on the cloud vendor and the services used to architecture your cloud-native application, many concepts and methodologies are quite similar.
14.04.2022
Cloud Native
Code Security: The 4C’s Of Cloud-Native Security – Part 4

Code Security: The 4C’s Of Cloud-Native Security – Part 4

In this part of the article series on the 4C's of cloud-native security, we will take a closer look at code security. We will briefly inspect why code security is essential, why it should be addressed from the beginning, and why trends such as shift-left security are important aspects of overall security considerations.
18.03.2022
Cloud Native
Cluster Security: The 4C’s Of Cloud-Native Security – Part 3

Cluster Security: The 4C’s Of Cloud-Native Security – Part 3

Securing the Kubernetes cluster (which may act as a runtime platform for several components of typical cloud-native applications) addresses one of the 4C's in cloud-native security. If you haven't heard about the 4C's of cloud-native security yet or want a quick refresher, you should read my corresponding introduction article.
04.03.2022
Cloud Native
Container Security: The 4C’s Of Cloud-Native Security – Part 2

Container Security: The 4C’s Of Cloud-Native Security – Part 2

Securing the container images of your cloud-native application building blocks addresses one of the 4C's in cloud-native security. If you haven't heard about the 4C's of cloud-native security yet or want a quick refresher, you should read my corresponding introduction post.
24.02.2022
Azure
Code, Container, Cluster, Cloud: The 4C’s Of Cloud-Native Security – Part 1

Code, Container, Cluster, Cloud: The 4C’s Of Cloud-Native Security – Part 1

Containers and cloud-native design patterns gained popularity over the past years. More and more organizations use containers in production and adopt cloud-native practices and methodologies to get even more value from existing containerized applications and underlying technologies such as container orchestrators like Kubernetes.
15.02.2022
Azure
Ausführen von Containern in Azure Container Instances (ACI) direkt über die Docker CLI

Ausführen von Containern in Azure Container Instances (ACI) direkt über die Docker CLI

Vor einigen Monaten haben sowohl Microsoft als auch Docker eine nahtlose Integration von Azure Container Instances (ACI) und Docker CLI angekündigt. Als Container-Enthusiast musste ich mich natürlich mit dieser Integration befassen. Ich habe es in verschiedenen Szenarien getestet, um zu sehen, wie es mich unterstützen und meine Produktivität steigern könnte.
05.11.2021

Was macht eine Applikation Cloud-Native?

Der Begriff „Cloud-Native“ wird heutzutage sehr häufig und mit unterschiedlichen Bedeutungen belegt benutzt. Aus einer technischen Perspektive nennen wir eine Applikation Cloud-Native, wenn sie die folgenden Kriterien erfüllt:

Robustheit

Fehler können immer passieren. In einer cloud-native-Anwendung müssen einzelne Systeme allerdings in der Lage sein damit umzugehen, so dass die Gesamtanwendung – ggf. mit Einbußen – weiterhin funktioniert. Automatisierte Prozesse wie Self-Healing müssen abgebildet sein.

Konfigurierbarkeit

Anpassungen an der Konfiguration individueller Komponenten der Gesamtarchitektur muss möglich sein, ohne dass diese Komponente neu kompiliert oder bereitstellt werden muss. Die Mutationen der Konfiguration sollte einfach sein und unabhängig von der gewählten Programmiersprache oder der Laufzeitumgebung abgebildet werden.

Skalierbarkeit

Erwarte das Unerwartete! Unerwartete Lasten können auf die einzelnen Komponenten einer cloud-native-Anwendung eintreffen. Jede Komponente sollte daher darauf ausgelegt sein, horizontal skalieren zu können. Horizontale Skalierung erlaubt einer Applikation auf unterschiedliche Lastszenarien durch schnelles replizieren (scale-in und scale-out) zu reagieren.

Überwachbarkeit

Sammle Signale und Informationen. Diese Daten lassen sich kategorisieren in Metriken, Traces, und Logs. Basierend auf diesen Daten müssen Alarmierungen und Visualisierungen für Schlüsselereignisse ausgearbeitet werden, so dass IT-Operations eine komplexe cloud-native Anwendung sinnvoll überwachten können. Der Status der gesamten cloud-native-Anwendung und ihrer individuellen Kompoennten muss von außen ablesbar sein.

Lose Kopplung

Vermeide einen verteilten Monolithen. Greife auf bewährte Patterns und Vorgehensweisen zurück um sicherzustellen, dass die Komponenten einer cloud-native Anwendung so lose gekoppelt sind wie nur möglich. Jede Komponente sollte unabhängig von anderen Komponenten sein.

Zu Gast: Konferenzen & Interviews zum Thema Cloud-Native

Unsere Experten sprechen regelmäßig auf Events oder halten Interviews zu Ihren Spezialgebiete. Hier finden Sie Veröffentlichungen welche das Thema Cloud-Native adressieren.

ESPC21: EUROPEAN SHAREPOINT, OFFICE365 & AZURE CONFERENCE 2021

Infrastructure as Code (IaC) like a Boss – With Terraform, Thorsten Hans

Watch Thorsten Hans talk ‚Infrastructure as Code (IaC) like a Boss – With Terraform‘ at the conference ESPC 2021 and learn how to use Terraform for your automation.

INTERVIEW: MICROSOFT DEVELOPER GERMANY – CLOUD NATIVE CLUB

Folge 2: Open Service Mesh mit Thorsten Hans

Der Cloud Native Club diskutiert in gemütlicher Runde News und coole Projekte aus dem Cloud Native Universum. In dieser Folge stellt Thorsten Hans Open Service Mesh vor. Wir diskutieren, was ein Service Mesh eigentlich ist, wofür man es braucht und was es mit dem Open Service Mesh genau auf sich hat.

So können wir Sie mit Ihrem Cloud-Native-Projekt unterstützen

Unsere Experten sprechen regelmäßig auf Events oder halten Interviews zu Ihren Spezialgebiete. Hier finden Sie Veröffentlichungen welche das Thema Cloud-Native adressieren.

Workshops mit unseren Experten, die schnelle Antworten auf Ihre technischen Projektherausforderungen liefern.

Architekturberatung mit Fokus auf ein wartbares, skalierbares und sicheres Grundgerüst für Ihr Projekt.

 

Softwarearchitektur-Reviews, um Probleme zu identifizieren und passende Lösungen zu finden.

 

Evaluierung und Beratung, speziell zugeschnitten auf die Anforderungen Ihres Projekts.

Coaching Ihrer Entwickler und Architekten. Onsite oder offsite, per E-Mail, Videokonferenz oder über Screensharing.

Gemeinsame Entwicklung von Proof-of-Concepts und Prototypen mit unseren Experten in interaktiven Projekt-Sessions.