12.05.2021 | 

Webinar: Entity Framework Core 5 Performance-Optimierung aus der Praxis

Mit der Veröffentlichung von Entity Framework Core v3 hat sich das Verhalten des Objekt-Relationalen Mappers von Microsoft maßgeblich geändert. Einige Performance-Probleme haben sich mit der neuen Version praktisch von selbst gelöst, andere Probleme, die man teilweise von EF v6 kennt, kamen jedoch hinzu, beziehungsweise zurück. Mit Entity Framework v5 hat Microsoft weitere Performance-Schwachstellen adressiert, welche sich nun in vielen Fällen mit einer Zeile Code gelöst werden können. Es ist somit sehr empfehlenswert zu wissen, für welche Problemarten die aktuelle Version anfällig ist und wie diese gelöst werden können, um möglichst viel Geschwindigkeit aus den Datenbankabfragen herauszuholen.

Im Webinar am 12. Mai 2021 stellte Pawel Gerr die häufigsten Performance-Herausforderungen in Entity Framework Core v5 vor und zeigte, wie diese gelöst werden können.

Mehr Beiträge zu Entity Framework
Pawel Gerr ist Architekt und Consultant bei Thinktecture. Er hat sich auf .NET Core Backends spezialisiert und kennt Entity Framework von vorne bis hinten.

Moderation

Marco Frodl

Marco Frodl

Marco Frodl ist Consultant bei der Thinktecture AG und versteht sich als ein IT-Dolmetscher zwischen Developern und Anwendern.

Agenda

  • Maßnahmen zur Optimierung der Performance
  • Die häufigsten Fallstricke
  • Ausführungspläne
  • Q&A

Material & Video zu
"Entity Framework Core 5 Performance-Optimierung aus der Praxis"

Slidedeck zu "Entity Framework Core 5 Performance-Optimierung aus der Praxis"

Kommende Webinare: jetzt kostenlos anmelden

.NET Native AOT – Übersicht und Performance

Kenny Pflug | 06.03.2024 | 10:30 Uhr

.NET Native AOT – Data Access ohne EF Core, dafür mit Humble Objects

Kenny Pflug | 20.03.2024 | 10:30 Uhr

Weitere Artikel zu Entity Framework

Entity Framework Core
pg

Entity Framework Core 7 Performance: Cartesian Explosion

In Entity Framework Core 3 (EF 3) the SQL statement generation (re)introduced the Cartesian Explosion problem. A lot has happened since then, so it is time to revisit the issue with Entity Framework Core 7 (EF 7).
14.03.2023
Entity Framework Core
pg

Entity Framework Core 7: N+1 Queries Problem

The N+1 queries problem has been our constant companion since day one of Entity Framework (Core). Entity Framework Core 2 (EF 2) introduced a new feature that caused the "N+1 queries problem" more often and was more difficult to detect, so it was removed in the following version. After a little back and forth, let's see how Entity Framework Core 7 (EF 7) handles this issue and why it will likely remain in the future.
09.01.2023
Entity Framework Core
pg

Entity Framework Core: User-defined Fields and Tables

The requirement to store additional fields, unknown at development time, in a relational database is not new. Nonetheless, none of the projects I know of are willing to change the database structure at runtime. What if there is a project which needs dynamically created fields and doesn't want or cannot use entity–attribute–value model or switch to No-SQL databases?
20.09.2022

Unsere Webinare

Unsere Artikel

Mehr über uns