19.07.2023 | 

Webinar: Design Systems: From Motion Design to Code

Animationen sind in modernen Anwendungen ein wichtiges und nicht mehr wegzudenkendes Werkzeug. Sie erleichtern Nutzern die Interaktion mit unseren Produkten, tragen zum Wiedererkennungswert bei und sorgen für Freude und Emotionen. Gerade deshalb wird "Motion Design" im Design- u. Entwicklungsprozess zunehmend bedeutender. Doch die besten Animationen helfen nichts, wenn sie die Entwickler ineffektiv umsetzen können. Unzureichend dokumentierte oder "Last Minute" hinzugefügte Animationen, sorgen oft nur für unnötigen Frust und verfehlen ihren eigentlichen Zweck. Aber damit soll nun Schluss sein. In diesem Webinar schauen wir uns an, was "Motion Design" eigentlich ist, wie wir Animationen in unseren Design Systems entwicklergerecht dokumentieren und schauen uns die Umsetzung anhand eines exemplarischen Use Cases an.

Mehr Beiträge zu Angular, UX/UI
Sascha Lehmann ist Developer bei Thinktecture. Sein Fokus liegt auf Angular und der Verbesserung von User Experience.

Moderation

Picture of Gøran Homberg

Gøran Homberg

Gøran Homberg ist Consultant bei Thinktecture und arbeitet mit unseren Kunden bzgl. deren Anforderungen, Projektansätzen und zugehörigem Projekt-Management.

Agenda

  • Was ist Motion Design?
  • Was sind die wichtigsten Bestandteile von Animationen?
  • Wie lassen sich Animationen entwicklergerecht Dokumentieren und in mein Designsystem integrieren?
  • Was brauche ich als Entwickler bzw. darf ich als Entwickler erwarten, um Animationen effizient umsetzen zu können?

Material & Video zu
"Design Systems: From Motion Design to Code"

Links aus dem Webinar:

Sie wünschen sich Unterstützung durch unsere Experten in Ihrem Projekt?

Slidedeck zu "Design Systems: From Motion Design to Code"

Kommende Webinare: jetzt kostenlos anmelden

@ngrx/signals: Reaktives State-Management auf Komponentenebene

Yannick Baron | 03.04.2024 | 10:30 Uhr

Schutz vor Halluzinationen und Prompt Injections: Absicherung von LLM-Integrationen in Ihre Business-Apps

Sebastian Gingter | 24.07.2024 | 10:30 Uhr

Aktuelle Webinar-Aufzeichnungen

Weitere Artikel zu Angular, UX/UI

Angular
SL-rund

View Transition API Integration in Angular—a brave new world (Part 1)

If you previously wanted to integrate view transitions into your Angular application, this was only possible in a very cumbersome way that needed a lot of detailed knowledge about Angular internals. Now, Angular 17 introduced a feature to integrate the View Transition API with the router. In this two-part series, we will look at how to leverage the feature for route transitions and how we could use it for single-page animations.
15.04.2024
Low-angle photography of metal structure
AI
cl-neu

AI-Funktionen zu Angular-Apps hinzufügen: lokal und offlinefähig

Künstliche Intelligenz (KI) ist spätestens seit der Veröffentlichung von ChatGPT in aller Munde. Wit WebLLM können Sie einen KI-Chatbot in Ihre eigenen Angular-Anwendungen integrieren. Wie das funktioniert und welche Vor- und Nachteile WebLLM hat, lesen Sie hier.
26.02.2024
Angular
SL-rund

Konfiguration von Lazy Loaded Angular Modulen

Die Konfigurierbarkeit unserer Angular-Module ist für den Aufbau einer wiederverwendbaren Architektur unerlässlich. Aber in der jüngsten Vergangenheit hat uns Angular seine neue modullose Zukunft präsentiert. Wie sieht das Ganze jetzt aus? Wie konfigurieren wir jetzt unsere Lazy-Komponenten? Lasst uns gemeinsam einen Blick darauf werfen.
03.08.2023
Angular
yb

Using EntityAdapter with ComponentStore: @ngrx/entity Series – Part 3

As someone who enjoys the ComponentStore on an average level, I have written simple reactive CRUD logic several times. While storing a vast number of entities in the component state might not be a frequent use case, I will briefly illustrate the usage of the EntityAdapter with the @ngrx/component-store.
14.02.2023
Angular
yb

Multiple Entity Collections in the Same Feature State: @ngrx/entity-Series – Part 2

After introducing the @ngrx/entity package, I am often asked how to manage multiple entity types in the same feature state. While I hope that the previous part of this article series has made this more apparent, I will further focus on this question in the following.
07.02.2023
Angular
yb

Managing Your Collections With the EntityAdapter: @ngrx/entity-Series – Part 1

This three-part series of blogposts is targeted at developers who have already gained experience with NgRx but still manage their collections themselves. In the first part I introduce the Entity Adapter, in the second part I show you how to connect it to NgRx and in the third part how to do it with the Component Store as well.
31.01.2023

Unsere Webinare

Unsere Artikel

Mehr über uns