ASP.NET Core Blazor: Moderne Businessanwendungen mit C# & WebAssembly - Full-Stack- und Cross-Plattform

Session Abstract

Das Web als Plattform und der Browser als Ausführungsumgebung haben vor vielen Jahren ihren Siegeszug als Basis für moderne Businessanwendungen angetreten. Mit dem WebAssembly-Standard kann ein Entwickler heute neben JavaScript und TypeScript auch andere nicht-webnativen Programmiersprachen und Frameworks nutzen, um Cross-Plattform-Lösungen für den Browser zu realisieren. In diesem Workshop widmet sich Christian Weyer dem clientseitigen Blazor Framework des ASP.NET-Core-Teams. Sehen Sie, wie man mit Blazor, C# und .NET webbasierte Single Page Applications (SPAs) baut und wie man mit einer passenden Anwendungsarchitektur über API und Push Services eine Full-Stack-Lösung mit C# implementiert. Auch weiterführende Konzepte wie Interoperabilität mit der Browserplattform und Umsetzung von Progressive Web Apps (PWAs) werden thematisiert. Als Abrundung des Workshops soll auch ein Blick auf und ein Vergleich mit Server-side Blazor nicht fehlen, um einschätzen zu können, wann man was einsetzt – und wann nicht.

Related Articles

 | Pawel Gerr

In general, you can divide template engines into two types. The relatively simple ones are using template strings with placeholders to be replaced by some concrete values. The other template engines can do everything the simple ones can but additionally provide means for control…

Read article
 | Patrick Jahr

Seit der Version Blazor WebAssembly 3.2.0 enthält Blazor umfangreiche Unterstützung für clientseitige Authentifizierung, wodurch die Implementierung von OpenID Connect und OAuth2 in Single-Page-Applications (SPAs) deutlich vereinfacht wird. In diesem Artikel sehen wir uns an, wie…

Read article
 | Christian Weyer

When people talk about WebAssembly and .NET Core these days, they immediately think about Blazor WebAssembly. But there is more to it. Actually, Blazor WebAssembly currently does not run our code as a WebAssembly (WASM) module, but rather runs the .NET CLR (or a Mono version of…

Read article