Web-Apps mit Ionic: Auf Schienen schneller ans Ziel?

Session Abstract

Webanwendungen können mitunter komplex werden. Täglich gibt es neue Anforderungen und am besten soll die App noch Cross-Plattform verfügbar sein. Und natürlich darf die Entwicklung nicht zu lange dauern. Ionic versucht als Opinionated-Framework dieses Problem zu adressieren. In diesem Webinar zeigt Max Schulte, was mit Ionic als SPA-Framework möglich ist und wie es dank seiner Tools, "Production Ready"-Komponenten und APIs das Entwicklerleben für gewisse Anwendungsszenarien erleichtern kann.

Related Articles

 | Max Schulte

Today not every platform-native API is available to the browser and therefore not available for a web application. That is where additional frameworks like Capacitor and the Ionic Framework take over and close the gap between native applications and web applications. In this…

Read article
 | Max Schulte

Through web APIs, the browser gives you access to those features. Some API parts are easy to use; others require user permission and a secure context. This is where Ionic's Capacitor comes into play. It provides you with unified access to those APIs. But how does Capacitor help…

Read article
 | Konstantin Denerz

Diese Artikelserie beschäftigt sich mit dem dynamischen Nachladen von Angular-Modulen. Der letzte Artikel der Serie beschreibt einen Weg des Nachladens mit der Berücksichtigung eines Berechtigungskonzeptes. Die Kommunikation zwischen den dynamischen Modulen und der Hauptanwendung…

Read article