Real-World Angular: Erfahrungen aus (fast) vier Jahren Projektgeschäft

Session Abstract

Frankfurt, im Februar 2015: In einer Hotellobby probiert die Thinktecture-Crew eine der frühen, blutigen Alphaversionen von Angular 2 aus. Seither sind vier Jahre vergangen. Zurück in Frankfurt zeigt Christian Liebel von Thinktecture, welche Lehren das Thinktecture-Team aus beinahe vier Jahren Projektgeschäft gezogen hat. Wir besprechen bspw. erweiterte TypeScript-Sprachfeatures, die Unterteilung von Angular-Projekten in isolierte Module sowie verschiedene Maßnahmen zur Verbesserung der Performance. Dieser Talk richtet sich an Angular-Entwickler, welche die Grundlagen des Frameworks verstehen und schon erste Projekte damit umgesetzt haben.

Related Articles

angular
Nachladen von Angular-Modulen - Teil 1: Einführung & Use Cases
Eine hohe Performance und die Sicherheit von Webapplikationen ist für jeden Entwickler ein Dauerthema. Unter JavaScript ist es möglich, für eine hohe Performance nur die gerade benötigten oder wegen der Sicherheit nur die erlaubten Teile der Applikation zu laden. Diese…
Konstantin Denerz
angular
Nachladen von Angular-Modulen - Teil 2: Lazy Modules und Routen
Diese Artikelserie beschäftigt sich mit dem dynamischen Nachladen von Angular-Modulen. Im zweiten Teil der Serie erfahren Sie wie die initiale Lade- und Start-Performance durch das Nachladen mit Angular Router optimiert werden kann. Die im Artikel referenzierte Demo-Anwendung…
Konstantin Denerz
angular
Mimicking $interpolate - An Angular 2 interpolation service
In an Angular 1 application we have been creating for one of our customers we used the $interpolate service to build a simple templating engine. The user was able to create snippets with placeholders within the web application to use these message fragments to compose an email to…
Pawel Gerr
babylonjs
Architekturlösung für die Integration von Angular und BayblonJS - Demo und Integrationsbeispiele
In diesem Artikel werde ich zeigen wie Angular und BabylonJS erfolgreich und zukunftssicher integriert werden. Beide Frameworks – Angular als Business-Application-Framework und BabylonJS als Graphics-Engine – sind auf dem jeweiligen Gebiet gestandene Beispiele und damit perfekt…
Max Schulte