Hot Topic: Dependency Injection

Session Abstract

Dependency Injection (DI). By now, everyone should have heard about it. But what actually is "Dependency Injection" and "Inversion of Control"? We can find 'it' implemented in a lot of frameworks nowadays and for someone not familiar with the concept it might seem like magic. In this session we are going to take a closer look behind the curtains of this software design principle and show what DI can do for us and how a very simplistic version could be implemented in Javascript.

Related Articles

angular
Creating Expressive Toast Components with Angular Animations
In some of my recent projects, I have experienced the need and requirements for better user experience by incorporating animations into Angular-based user interfaces. In this article, I am showing you how you can create an expressive toast component with Angular animations…
Konstantin Denerz
angular
Nachladen von Angular-Modulen: Eigene Lösung mit Web Components Custom Elements - Teil 3
Diese Artikelserie beschäftigt sich mit dem dynamischen Nachladen von Angular-Modulen. Der letzte Artikel der Serie beschreibt einen Weg des Nachladens mit der Berücksichtigung eines Berechtigungskonzeptes. Die Kommunikation zwischen den dynamischen Modulen und der Hauptanwendung…
Konstantin Denerz
angular
Nachladen von Angular-Modulen: Einführung & Use Cases - Teil 1
Eine hohe Performance und die Sicherheit von Webapplikationen ist für jeden Entwickler ein Dauerthema. Unter JavaScript ist es möglich, für eine hohe Performance nur die gerade benötigten oder wegen der Sicherheit nur die erlaubten Teile der Applikation zu laden. Diese…
Konstantin Denerz
angular
Nachladen von Angular-Modulen: Lazy Modules und Routen - Teil 2
Diese Artikelserie beschäftigt sich mit dem dynamischen Nachladen von Angular-Modulen. Im zweiten Teil der Serie erfahren Sie wie die initiale Lade- und Start-Performance durch das Nachladen mit Angular Router optimiert werden kann. Die im Artikel referenzierte Demo-Anwendung…
Konstantin Denerz