Im Webinar am 09. September 2020 half Infrastructure-as-Code-Spezialist Thorsten Hans nicht nur dabei die Terraform-Basics kennenzulernen. Vielmehr zeigte er, wie Sie eine exemplarische Infrastruktur für mehrere Umgebungen (Development / Staging / Production) erstellen, anpassen und wieder herunterfahren können.

HashiCorp’s Terraform erlaubt es Ihnen, den gesamten Lebenszyklus Ihrer Infrastrukturen zu automatisieren und sowohl für die Public Cloud als auch für On-Premises-Umgebungen in deklarativem Code abzubilden. Die HashiCorp Configuration Language (HCL) stellt hierbei die notwendige Abstraktion der anbieterspezifischen Konstrukte sicher und bietet Ihnen eine Sprache um sämtliche Plattformen zu steuern.

Infrastructure as Code (IaC) mit HashiCorp Terraform besticht insbesondere durch Vorteile wie beispielsweise:

  • Reproduzierbarkeit,
  • Nachvollziehbarkeit,
  • Automatisch generierte Ausführungspläne,
  • Automatisierung,
  • Versionsverwaltung für Infrastruktur,
  • und Transparenz (Shared Infrastructure Ownership).

Recording des Infrastructure-as-Code-Webinars

Inhalte

  • Infrastructure as Code - Warum und wofür?
  • Terraform als Tool für "Infrastructure as Code"
  • Terraform in 3 Schritten: Write, Plan, Create
  • Hands-On: Terraforming the Azure Cloud

Links

Slidedeck zum Webinar


Related Articles

 | Sebastian Gingter

Thinktecture Backend- und API-Spezialist Sebastian Gingter zeigt in dieser 10-teiligen Screencast-Serie wie man seine ASP.NET Core 3.1-API mithilfe von Swagger dokumentieren kann. Im siebten Teil sehen Sie, wie eine API, die Authentifizierung benötigt, korrekt dokumentiert wird…

Read article
 | Thorsten Hans

Vorhandene und bekannte Werkzeuge wie das Azure Portal, die Azure CLI, oder die Azure Module für PowerShell können verwendet werden um mit den externen Systemen zu interagieren. Dies vereinfacht Interaktionen mit der ganzheitlichen IT-Infrastruktur ob On-Premises oder On-Demand…

Read article
 | Sebastian Gingter

Screencast-Serie Einführung Einbindung Anreichern mit Attributen Anreichern mit XMLDoc Anreichern mit Code Dokumentation versionierter APIs ⬅ Einbindung von Authentication und Authorization (tbd) Swagger-UI anpassen (tbd) Code-Generierung aus der Dokumentation (tbd) Verwendung…

Read article