Im Webinar am 09. September 2020 half Infrastructure-as-Code-Spezialist Thorsten Hans nicht nur dabei die Terraform-Basics kennenzulernen. Vielmehr zeigte er, wie Sie eine exemplarische Infrastruktur für mehrere Umgebungen (Development / Staging / Production) erstellen, anpassen und wieder herunterfahren können.

HashiCorp’s Terraform erlaubt es Ihnen, den gesamten Lebenszyklus Ihrer Infrastrukturen zu automatisieren und sowohl für die Public Cloud als auch für On-Premises-Umgebungen in deklarativem Code abzubilden. Die HashiCorp Configuration Language (HCL) stellt hierbei die notwendige Abstraktion der anbieterspezifischen Konstrukte sicher und bietet Ihnen eine Sprache um sämtliche Plattformen zu steuern.

Infrastructure as Code (IaC) mit HashiCorp Terraform besticht insbesondere durch Vorteile wie beispielsweise:

  • Reproduzierbarkeit,
  • Nachvollziehbarkeit,
  • Automatisch generierte Ausführungspläne,
  • Automatisierung,
  • Versionsverwaltung für Infrastruktur,
  • und Transparenz (Shared Infrastructure Ownership).

Recording des Infrastructure-as-Code-Webinars

Inhalte

  • Infrastructure as Code - Warum und wofür?
  • Terraform als Tool für "Infrastructure as Code"
  • Terraform in 3 Schritten: Write, Plan, Create
  • Hands-On: Terraforming the Azure Cloud

Links

Slidedeck zum Webinar


Related Articles

 | Thorsten Hans

Find the recording of Thorsten's talk below. If you don't want to miss out on more articles, webinars, videos, and more subscribe to our monthly dev newsletter.

Read article
 | Thorsten Hans

Dieser Artikel ist eine deutsche Übersetzung. Den Originalartikel in englischer Sprache finden Sie in Thorsten Hans' Blog. Umfang des Vergleichs Dieser Artikel vergleicht Projekt Bicep und HashiCorp Terraform. Er beinhaltet eine Bewertung der Unterschiede zwischen Bicep und…

Read article
 | Patrick Jahr

Version Information: .NET SDK: 5.0.201 ASP.NET Core Blazor WebAssembly: 5.0.4 MudBlazor: 5.0.5 Der Beispiel-Code für diesen Artikel findet sich hier. In der Entwicklung von Webanwendungen, und so auch in der Entwicklung von Blazor WebAssembly SPAs, ist es wichtig, die Laufzeit…

Read article