Ähnlich wie bei Angular und React wird auch bei Blazor ständig an der Plattform weiter gearbeitet. Vor allem bei Blazor WebAssembly als relativer Framework-Neuling sind die Verbesserungen und Neuerungen des ASP.NET-Teams bei Microsoft von Interesse.

In diesem Webinar zeigte Christian Weyer am 09. Dezember 2020 auf gewohnt pragmatische Art, was alles neu ist im .NET-5- Release und wie diese Features einzuordnen sind.

Recording des Blazor-WebAssembly-Webinars

Inhalte

  • Maßnahmen für bessere Laufzeit-Performance
  • Verbesserungen beim Komponentenmodell
  • Developer-Tooling
  • Q&A

Code Sample

Slidedeck zum Blazor-Webinar


Related Articles

 | Patrick Jahr

Version Information: .NET SDK: 5.0.201 ASP.NET Core Blazor WebAssembly: 5.0.4 MudBlazor: 5.0.5 Der Beispiel-Code für diesen Artikel findet sich hier. In der Entwicklung von Webanwendungen, und so auch in der Entwicklung von Blazor WebAssembly SPAs, ist es wichtig, die Laufzeit…

Read article
 | Christian Weyer

Blazor WebAssembly 5 und die Kopplung an .NET 5 - guter Ausblick für die Zukunft Blazor WebAssembly 5 ist im November 2020 als Teil von .NET 5 sechs Monate nach dem Erscheinen der ersten offiziellen Version (3.2.0) released worden und profitiert an diversen Stellen von…

Read article
 | Patrick Jahr

Version Information .NET SDK 5.0.104 ASP.NET Core Blazor WebAssembly: 5.0.4 MudBlazor: 5.0.4 Der gesamte Source Code zur Beispielanwendung findet sich in diesem GitHub Repository. Exception Handling als Aufgabenstellung Der richtige Umgang mit Fehlern ist für die Erstellung einer…

Read article