Electron Basics, Architektur, Demo, Vergleich: Cross-Plattform Desktop-Apps – Teil 1 [Screencast]

Thinktecture Cloud-Native- und Infrastructure-as-Code-Spezialist Thorsten Hans erklärt in einer vierteiligen Serie das von GitHub ins Leben gerufene Framework Electron. Der erste Teil führt kurz in die Entstehung ein, die Gründe es zu verwenden, erklärt die Architektur und stellt Electron in Vergleich mit anderen Desktop-Technologien.

In diesem Artikel:

Electron Basics, Architektur, Demo, Vergleich: Cross-Plattform Desktop-Apps – Teil 1 [Screencast]
Thorsten Hans ist Consultant bei Thinktecture. Sein technologischer Fokus liegt auf Kubernetes, Docker und Infrastructure as Code. Im Frontend sind seine Spezialgebiete Angular und Electron.

Inhalte des Screencasts

  • Was ist Electron? Ein kurzer Einblick in die Entstehungsgeschichte von GitHub Electron sowie deren Hintergründe.
  • Warum Electron? Wert und Nutzen von Electron für die Entwicklung moderner Cross-Plattform-Anwendungen, die auf Desktop-Systemen ausgeführt werden sollen.
  • Architektur von Electron: Erklärung zum Aufbau der Electron-Architektur, deren Bestandteile und daraus entstehender Vorteile.
  • Code-Aufbau einer Electron App (Demo): Erstellung einer ersten einfachen Electron Desktop App als Code-Demo.
  • Electron im Vergleich: Gängige Desktop-Technologien im Vergleich mit Electron und deren Zielplattformen.

Nach den Grundlagen geht es im nächsten Teil der Serie um detailliertere, einzelne Aspekte der Programmierung mit Electron.

Kostenloser
Newsletter

Aktuelle Artikel, Screencasts, Webinare und Interviews unserer Experten für Sie

Verpassen Sie keine Inhalte zu Angular, .NET Core, Blazor, Azure und Kubernetes und melden Sie sich zu unserem kostenlosen monatlichen Dev-Newsletter an.

Diese Artikel könnten Sie interessieren
Electron
Electron Anwendungen paketieren mit dem electron-packager: Cross-Plattform Desktop-Apps – Teil 5 [Screencast]

Electron Anwendungen paketieren mit dem electron-packager: Cross-Plattform Desktop-Apps – Teil 5 [Screencast]

Thinktecture Cloud-Native- und Infrastructure-as-Code-Spezialist Thorsten Hans erklärt in einer fünfteiligen Screencast-Serie das Framework Electron. Nach den Grundlagen und der Architektur, Developer-Essentials, der UX-Optimierung und Security-Maßnahmen, geht es im letzten Teil um die Paketierung von Electron-Anwendungen mit dem electron-packager.
02.07.2020
Electron
Electron Security-Maßnahmen: Cross-Plattform Desktop-Apps – Teil 4 [Screencast]

Electron Security-Maßnahmen: Cross-Plattform Desktop-Apps – Teil 4 [Screencast]

Thinktecture Cloud-Native- und Infrastructure-as-Code-Spezialist Thorsten Hans erklärt in einer fünfteiligen Screencast-Serie das Framework Electron. Nachdem er bereits in die Grundlagen und Architektur, Developer-Essentials und die UX-Optimierung einführte, geht es im vierten Teil um die Verbesserung der Sicherheit einer Electron-Anwendung.
28.05.2020
Electron
Electron UX-Optimierung: Cross-Plattform Desktop-Apps – Teil 3 [Screencast]

Electron UX-Optimierung: Cross-Plattform Desktop-Apps – Teil 3 [Screencast]

Thinktecture Cloud-Native- und Infrastructure-as-Code-Spezialist Thorsten Hans erklärt in einer fünfteiligen Screencast-Serie das Framework Electron. Nachdem er bereits in die Grundlagen und Architektur einführte und Developer-Essentials vorstellte, geht es im dritten Teil um die User-Experience-Optimierung einer Electron-Anwendung.
14.04.2020
Electron
Electron Developer-Essentials: Cross-Plattform Desktop-Apps – Teil 2 [Screencast]

Electron Developer-Essentials: Cross-Plattform Desktop-Apps – Teil 2 [Screencast]

Thinktecture Cloud-Native- und Infrastructure-as-Code-Spezialist Thorsten Hans erklärt in einer fünfteiligen Screencast-Serie das Framework Electron. Nachdem der erste Teil in die Grundlagen und Architektur einführte, geht es im zweiten Teil um Developer-Essentials mit denen Sie bei der Entwicklung mit Electron vertraut sein sollten.
19.03.2020