Einmal API mit allem, bitte: ASP.NET Core MVC und SignalR in Action!

Kurzbeschreibung der Session

Moderne APIs können so viel mehr als nur gängige HTTPS-Endpunkte bereitzustellen: Zum einen die Möglichkeit zur (optionalen) Echtzeitkommunikation auf Basis von WebSockets. Mit Hilfe von Microsofts Open-Source-Plattform ASP.NET Core MVC und SignalR lassen sich im Handumdrehen Web-APIs und Push Services entwickeln. Doch damit nicht genug: Weitere Themen wie Security, Rate Limiting, eine sinnvolle Dokumentation und ein vernünftiges, zentralisiertes Logging sind mit von der Partie. Und jeder dieser einzelnen Bereiche bietet uns eine neue Herausforderung. Sebastian Gingter und Manuel Rauber zeigen Ihnen in diesem Workshop, wie man mit .NET Core moderne APIs auf und für verschiedene Plattformen entwickeln kann. Zusätzlich wird durch den Einsatz von Entity Framework Core die Anbindung an unterschiedliche Datenbanken ermöglicht. Durch den Einsatz weiterer Open-Source-Bibliotheken für Logging oder zur automatischen Generierung einer Swagger/OpenAPI-Dokumentation ergänzen wir das API um weitere Funktionalitäten. Eine Clientanwendung, das Deployment auf unterschiedliche Plattformen und das Deployment in die Cloud runden den Workshop ab – vollständig End-to-end und einmal mit allem eben!

Related Articles

 | Thorsten Hans

Dieser Artikel ist eine deutsche Übersetzung. Den Originalartikel in englischer Sprache finden Sie in Thorsten Hans' Blog. Thematischer Rahmen Die Idee ist, Sie in diesem Artikel innerhalb weniger Absätze fit zu machen, um starten zu können. Um dies zu erreichen, sind einige…

Read article
 | Boris Wilhelms

All code shown in this article is available in a Github repository. What about Microservices? Before we talk about monoliths, we should spend some time thinking about when and why a microservices architecture makes sense. There is the single-responsibility principle, which states…

Read article
 | Pawel Gerr

In the previous blog post I talked about how to change the log level at runtime by coupling the (or rather the ) with the . However, the solution has one drawback: you need to change the file  for that. In this post we will be able to change the log level without changing the…

Read article